Spiel_Rettet_die_Phantasie_DSC09673.JPG

19. MÄRZ — 28. APRIL 2019
„SPIEL“ – RETTET DIE PHANTASIE
Mitmach-Ausstellung für Klein & Groß


Öffnungszeiten

Dienstag bis Freitag: 15 bis 18 Uhr
Samstag: 14 bis 18 Uhr
Sonntag: 11 bis 17 Uhr

Das „Spiel“ ist das große Thema der diesjährigen Mitmach-Ausstellung von Flora Fassnacht und Anna-Wiebke Groß in der Kunsthalle Kempten. Warum spielen die Menschen eigentlich so gern? Auf der Spielwiese des Lebens können wir so tun, als ob! Alles ist möglich! Plötzlich bist Du Chefarzt und ich Zauberin, Du bist ein Einhorn und ich ein Alien! Wir können alles sein, was wir schon immer sein wollten! Wir dürfen Fehler machen! Es gibt nicht das perfekte Spiel! Spielen ist Lernen und hat im ursprünglichen Sinne nichts mit Leistung zu tun, aber eine Menge mit Phantasie, Zeit haben, Ausprobieren, Verrückt sein dürfen, Lachen, Streiten, Kämpfen, gemeinsam neues Ausprobieren! Für das richtige Leben proben! Spiel mal wieder!


Anmeldung für Gruppen vormittags bei Flora Fassnacht
Telefon: 08386/9803025

Diese Seite teilen

Museumswebsite gefördert durch:

Landesstelle für die nichtstaatlichen Mussen in Bayern
Bayerische Sparkassenstiftung