Kerber_BaumLaboratorium Querformat_2.jpg

3. — 24. Nov 2019
BAUMLABORATORIUM
Kerber, Krämer, Willems-Pisarek


Öffnungszeiten

Freitag und Samstag: 14 bis 18 Uhr
Sonntag: 12 bis 17 Uhr

Daphne Kerber, Bildhauerei I Susanne Krämer, Installation, Objekte I Magdalena Willems-Pisarek, Malerei

In der Ausstellung BaumLaboratorium präsentieren die Künstlerinnen ihre Forschungsarbeit zum Thema „Baum“. Bis dahin wird destilliert, extrahiert, vermengt und gerührt. Schichten werden aufgebaut und abgetragen. Die Künstlerinnen fügen Ingredienzen zusammen, greifen in Gärprozesse ein, entnehmen Geschmacksproben für die spätere Verkostung. Es geht um Feinstofflichkeit, Energieströme, Nervennetze. Die Kunsthalle verwandelt sich in ein auf den Raum bezogenes Laboratorium mit Installation, Objekten, Skulptur und Malerei, die sich zu einer Geschichte verweben.


Vernissage

Sonntag, 3. November 2019, 11 Uhr

Diese Seite teilen

Museumswebsite gefördert durch:

Landesstelle für die nichtstaatlichen Mussen in Bayern
Bayerische Sparkassenstiftung