Kunsthalle Kempten


Die Kunsthalle Kempten versteht sich als wandelbarer Ausstellungsraum für zeitgenössische Kunst und Präsentationsplattform für freie Kunstschaffende aus Kempten und der Region

 

Als wichtiges Format hat sich die einmal jährlich stattfindenden Mitmach-Ausstellungen mit kreativen Workshops für Kinder etabliert. Der Berufsverband Bildender Künstler (BBK Allgäu/Schwaben-Süd realisiert in der Kunsthalle Kempten jährlich Kollektivausstellungen. Außerdem finden in regelmäßigen Abständen Ausstellungen von Kunstpreisträger*innen statt. Eine Jahresübersicht aller Ausstellungen und Veranstaltungen im Jahr 2022 werden Anfang des Jahres veröffentlicht.

Darüber hinaus lobt das Kulturamt der Stadt Kempten (Allgäu) jährlich das Kunsthallenstipendium 15HOCH2 aus.

 


 

Kontakt

Kulturamt der Stadt Kempten (Allgäu)
Elisabeth Templin
Memminger Straße 5
87439 Kempten (Allgäu)
0831/2525-1702
Elisabeth.Templin@kempten.de